iusNet Digitales Recht und Datenrecht

Schulthess Logo

Andri Abbühl

Autor
Andri Abbühl
MLaw

Andri Abbühl studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bern. Seit August 2021 ist er Assistent bei Prof. Jutzi am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Bern und schreibt eine Dissertation im Bereich Fintech.

Kommentierung

Kommentierung
Geldwäscherei

Rechtlich geschütztes Interesse an Kryptowerten

Im Urteil BGer 1B_59/2021 vom 18. Oktober 2021 befasste sich das Bundesgericht mit vorzeitiger Verwertung kryptobasierter Vermögenswerte im Strafverfahren. Dabei hatte es in formeller Hinsicht die Beschwerdelegitimation des Beschwerdeführers, dessen...
iusNet BR-KR 25.08.2022
Kommentierung
Geldwäscherei

Teilrevision der GwV-FINMA

Die aktuelle Teilrevision der GwV-FINMA sieht vor, den Schwellenwert von 1'000 Franken, ab dem Finanzintermediäre bei Geschäften mit virtuellen Währungen die Vertragspartei identifizieren müssen, für «miteinander verbundene Transaktionen innerhalb eines...
iusNet BR-KR 30.06.2022

Fachbeitrag

Fachbeitrag
Börsen(-recht) / (Kapitalmarkttransaktionen)

Effektenqualität von Blockchain-Token

Die Wegleitung der FINMA über Unterstellungsanfragen betreffend ICOs vom 16. Februar 2018 sollte für Klarstellungen namentlich in Bezug auf die Effektenqualität von Token sorgen. Der Beitrag würdigt kritisch diese ICO-Wegleitung...
iusNet BR-KR 23.12.2021